> Zurück

ProbeFUNweekend, 20./21.10.18

Wirth Delia 22.10.2018

Anders als in den bisherigen Jahren, starteten wir unverkleidet in unser ProbeFUNweekend. Man wolle mal etwas seriöser und ernster die ersten Proben durchführen, hiess es. Beim schönsten Wetter kamen wir also nüchtern auf den Flumserbergen an und führten die erste Probe gesittet durch. Nachdem wir uns umgezogen hatten – alle in den goldenen 20er – fing der Fun-Teil an.

Der legendäre Gaggipris wurde neu übergeben. Präsident Rötsch hat sich diesen definitiv verdient. Die Geschichte dazu, erzählt er gerne bei persönlicher Nachfrage an den Fasnachtsanlässen. Auch die Grünschnäbel mussten wieder dran glauben. Aber die erste Hürde zur Aufnahme haben sie mit Bravour überstanden. Anschliessend wurde bis in die Morgenstunden gefeiert. Etwas brüchig starteten wir die letzte Probe am Sonntagmorgen, bevor wir zur Fahrt mit dem Car zurück nach Luzern aufbrachen.

 

Fotos